Kategorie: Medien

Editing “The New York Review of Books”

Ein aufschlussreicher Bericht von NYRB-Autor Mark Danner hinter die Kulissen des von mir so geschätzten Periodikums.

“Cicero”

Dieses „Magazin für politische Kultur“ wollte ich einmal näher unter die Lupe nehmen, nachdem es inzwischen in der deutschen Öffentlichkeit schon mehrmals Themen vorgegeben hat, und damit publizistisch große Beachtung genießt. Eine neue gute Zeitschrift auf den qualitativ bescheidenen deutschsprachigen Magazinmarkt? Drei Ausgaben mutete ich mir zu. Die Ernüchterung setzte gleich mit dem ersten Heft…
Weiterlesen

“Abenteuer Archäologie”

Diese gelungene Tochterzeitschrift von „Spektrum der Wissenschaft“, die ich seit der ersten Ausgabe lese, erhöht aufgrund des großen Erfolgs die Erscheinungsfrequenz: Ab sofort gibt es sechs statt vier Hefte pro Jahr. * Anmerkung 6/2009: „Abenteuer Archäologie“ wurde 2007 eingestellt. Siehe Wikipedia für eine kurze Zusammenfassung der Publikationsgeschichte dieser Zeitschrift.

Empfehlungen: New York Review of Books

Gäbe es eine platonische Idee für „Zeitschrift“, käme die NYRB diesem Ideal wohl ziemlich nahe. Seit etwa 10 Jahren versäume ich keine Ausgabe, und diese Lektüre hat sich inzwischen zu einer unverzichtbaren intellektuellen Grundversorgung entwickelt. Die zwanzig Ausgaben pro Jahr ergeben einen ausgezeichneten Überblick zu sehr vielen Fachgebieten. Die Artikel sind von bewährten Fachleuten verfasst…
Weiterlesen

Empfehlungen: Neue Zürcher Zeitung

NZZ Homepage Mit dieser Notiz beginne ich eine kleine Reihe mit Hinweisen auf intellektuell hochwertige „Entitäten“, die hoffentlich eine kleine Schneise in die Fülle von Durchschnittserzeugnissen schlagen können. Die NZZ verdient meines Erachtens das Prädikat „beste deutschsprachige Zeitung“. Die internationale Ausgabe begleitet(e) mich nun eine Reihe von Jahren. Im Vergleich zur FAZ und SZ ist…
Weiterlesen

Evolution und Shakespeare

Die Spannbreite der Themen in der The New York Review of Books zeigt sich in der Ausgabe 8/06 vom 11. Mai. Israel Rosenfield and Edward Ziff geben einen ausführlichen Einblick über neue Erkenntnisse zur Evolutionstheorie. Dabei beschreiben sie ausführlich den möglich Einfluss der „hox genes“, welche die embryonale Entwicklung steuern, auf das Entstehen komplexer Organe.…
Weiterlesen

Kunst und Musik mit Stil

Es gibt wenige Zeitschriften, in denen so kompetent und ansprechend über Kunst und Musik geschrieben wird als in der The New York Review of Books. Stilistisch klar, ohne verquasten Jargon und sehr kenntnisreich. Erfreulicherweise ist das jüngste Beispiel dieser im deutschsprachigen Raum nur selten praktizierten Kunst auch online zu lesen, nämlich Robert Hughes schönes Portrait…
Weiterlesen

Papst führt Medien vor

Es waren nicht fünftausend gut versorgte Kleriker, die gestern den derzeit prominentesten reaktionären Bayern mit standing ovations feierten, sondern „Journalisten“ (wohl tatsächlich treffender „Medienvertreter“ genannt). Menschen mit einem Beruf also, dessen vornehmste Pflicht darin bestehen sollte, objektiv fundierte Kritik zu üben, Misstände aufzudecken und den Mächtigen auf die Finger zu sehen. Viele Journalisten sitzen weltweit…
Weiterlesen

Abenteuer Archäologie

Nach drei Heften der im Spektrum Verlag erscheinenden Zeitschrift, kann man eine erste Bilanz ziehen: Die Artikel sind durchweg solide und von Fachleuten geschrieben. Der größte Kritikpunkt ist die populäre Themenauswahl: Troia zum Film, Olympia zu den olympischen Spielen. Der übliche Redakteursreflex Aktuelles bringen zu müssen, was bei einer archäologischen Zeitschrift nicht der Komik entbehrt.…
Weiterlesen

Praktizierte Aufklärung (4): Skeptiker

Diese Zeitschrift ist das deutsche Pendant zum am 17. Juli vorgestellten „Sceptical Inquirer“. Das Themenspektrum ist ähnlich, allerdings handelt es sich um eine ehrenamtliche Angelegenheit, was zwar aus aufklärischer Perspektive ein besonderes Lob verdient, aber teilweise auf Kosten der Professionalität geht (Erscheinungstermine etc.) . Das Magazin ist das Organ der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von…
Weiterlesen