Dr. Christian Köllerers Notizen

Wie kann man sich seriös informieren?

Letztes Update: 24.9. 2017 Ich bin in fast allen Belangen ein Qualitätsfanatiker. Das gilt auch für meine Informationsquellen: Meine Ansprüche an journalistische Standards und Analysen sind die höchsten. Seit Jahrzehnten war und bin auf der Suche nach den besten Medien. In Zeiten, in denen sich viele Menschen glücklich in ihrem Informationsmüll suhlen, hier ein Leitfaden,…
Weiterlesen

Die ersten Bände der neuen Robert-Musil-Ausgabe

Auf die neue Gesamtausgabe der Werke Musils wies ich bereits an anderer Stelle hin. Hier nur der kurze Hinweis, dass nun die ersten beiden dicken Bände erschienen sind. 38 Jahre nach der letzten Edition! Mann ohne Eigenschaften 1: Erstes Buch, Kapitel 1-75 Mann ohne Eigenschaften 2: Erstes Buch, Kapitel 76-123 Vom großzügigen Satzspiegel her sicher…
Weiterlesen

Koestler: Sonnenfinsternis

Dieser deutsche Roman, der 1940 zuerst auf Englisch unter dem Titel Darkness at Noon erschien, ist ein Klassiker des politischen Romans und gehört damit in eine Reihe mit Orwells 1984 und Huxleys Brave New World. Auch in Sonnenfinsternis stehen die Auswirkungen des Totalitarismus im Zentrum des Romans, allerdings jener der Gegenwart. Der fiktive Rubaschow war…
Weiterlesen

Turandot

Wiener Staatsoper 7.9. 2016 Dirigent: Marco Armiliato Regie: Arturo Marelli Turandot: Lise Lindstrom Timur: Dan Paul Dumitrescu Calaf: Marcello Giordani Liù: Olga Bezsmertna Puccini starb, bevor er Turandot abschließen konnte. Das Ende der Oper ist auch deshalb kein Glanzstück, weil die plötzliche Wandelung der grausamen und kaltherzigen Prinzessin Turandot in eine heißblütige Julia völlig unglaubwürdig…
Weiterlesen

El Olivo

Filmcasino 2.11. 2016 ES 2016 Regie: Icíar Bollaín Es ist nicht erstaunlich, dass der Film in Spanien sehr erfolgreich war. Diese Kombination aus Sozialkritik & Nostalgie kann in Krisenzeiten nur auf große Kinoresonanz stoßen. Den nostalgischen Part übernimmt der pittoreske Großvater, der verstummt ist seit seine Söhne einen 2000 Jahre alten Olivenbaum für 30.000 Euro…
Weiterlesen

Drei Wochen auf den Spuren der Maya und Azteken

Mexiko und Guatemala im Februar und Marz 2016 So faszinierend Metropolen wie Mexiko City sind, etwas Atemluft wäre beim Erkunden dieser Riesenstadt hilfreich. Angeblich ist die Smogquote vergleichsweise gering während meines Besuchs im Februar. Trotzdem regiert die Lunge schnell trotzig. Ich wohne im Zentrum der Altstadt und schiebe mich durch die Menschenmassen zu den Hauptsehenswürdigkeiten.…
Weiterlesen

Lamb

Filmcasino 19.8. 2016 Äthiopien/Frankreich 2015 Regie: Yared Zeleke Meine Äthiopien-Reise war eine meiner beeindruckendsten. Deshalb war ich sehr auf den ersten äthiopischen Film meiner Cineasten-Karriere gespannt. Yared Zeleke stellt mit Ephraim einen äthiopischen Teenager in den Mittelpunkt, der bereits mehrere Schicksalsschläge erlitt. Er verlor seine Mutter wegen einer großen Dürre und wird deshalb von seinem…
Weiterlesen

Salzburger Ausstellungen

Museum der Moderne 15.8. 2016 Salzburg Museum 16.8. 2016 Salzburg ist mit sich selbst beschäftigt. Mit seiner Kulturgeschichte setzt sich das Museum der Moderne in Anti:modern auseinander. Die Ausstellung versucht, die städtische Kulturszene der Stadt in die Entwicklung der Moderne einzubetten. Um einen Kontext zu bieten, wird der Zuseher anhand teils pittoresk antiquierter statistischer und…
Weiterlesen

Julieta

Filmcasino 5.8. 2016 ES 2016 Regie: Pedro Almodóvar Almodóvar versteht als Filmkünstler zweifellos sein Handwerk: Er spricht mühelos (s)eine symbolische Filmsprache und schafft starke Bilder. Wie es allerdings ein guter Koch mit Gewürzen übertreiben kann, so übertreibt Almodóvar es in Julieta mit seinen Stilmitteln. Eine intentionale Artifizialität ist nicht von vorneherein abzulehnen, aber hier spürt…
Weiterlesen

Ai Weiwei und Ruby Sterling

21er Haus 20.7. 2016 Winterpalais 31.7. 2016 Die Leiterin des Belvedere, Agnes Husslein-Arco, wird nicht verlängert, weil sie das Museum feudalistisch führte: Ihre Mitarbeiter mussten für sie private Dienstleistungen erbringen. Auch ihr Führungsstil erinnert ans 19. Jahrhundert: Kritische Rückfragen wurden mit Kündigungen beantwortet. In letzter Zeit setzt sie künstlerisch auf große Namen. So holt sie…
Weiterlesen