Kategorie: Privatbibliothek

Privatbibliothek: Neuzugänge

Außer des Fackel-Reprints habe ich fast alle Werke von Karl Kraus als Taschenbücher. Deshalb kam mir die gebundene Werkauswahl für meine Bibliothek sehr recht. Erwähnenswert ist auch die Neuübersetzung des religionskritischen Klassikers von d’Holbach. Christopher de Hamel hat mit Meetings with Remarkable Manuscripts wohl das wichtigste bibliomane Buch des Jahres geschrieben. Angeblich gibt es niemanden,…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

In den letzten Monaten hat sich hier wieder eine bunte Mischung an guten neuen Büchern angesammelt. Gratis bekommen: Jochen Golz (Hrsg.): Goethe-Jahrbuch 2015 (Wallstein Verlag) Stefan Bollmann: Warum ein Leben ohne Goethe sinnlos ist (DVA) Ermäßigt erworben: Norbert Wolf: Architektur verstehen. (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) Bernhard Wördehoff: Die Dichter bitten zu Tisch. Vom Essen und Trinken in…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

In den letzten fünf Monaten hat sich hier wieder eine bunte Mischung an guten neuen Büchern angesammelt. Gratis bekommen: David Crystal: Disappearing Dictionary/a>. A Treasury of Lost English Dialect Words (Reclam Taschenbuch) Ermäßigt erworben: Karl R. Popper: Alles Leben ist Problemlösen. Über Erkenntnis, Geschichte und Politik (Piper) Karl R. Popper: Alle Menschen sind Philosophen. (Piper)…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

Die neue Shakespeare-Quartalslieferung und wieder Mexiko. Gratis bekommen: E.M. Cioran: Vom Nachteil, geboren zu sein. (suhrkamp taschenbuch) Ermäßigt erworben: Hernan Cortés: Die Eroberung Mexikos. (Edition Erdmann) Ulrike Keller (Hrsg): Reisende in Mexiko seit 1519. (Promedia) Regulär erworben: William Shakespeare: Wie es euch gefällt. Zweisprachige Ausgabe. Übersetzt von Frank Günther (ars vivendi) William Shakespeare: Zwei Herren…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

Die Mexiko- / Guatemala-Studienreise im Februar fordert ihren Büchertribut. Ansonsten eine bunte Mischung. Gratis bekommen: Karlheinz Rossbacher: Zeitreisen. Essays über Bücher, Briefe und Sonstiges. (Lehner) Christian Morgenstern: Alle Galgenlieder. (Insel Verlag, 1954) Ermäßigt erworben: G.H. Hardy: A Mathematicians Apology. (Cambridge University Press) Regulär erworben: Thomas Bernhard: Werke Band 21: Gedichte. (Reclam) Marcel Proust: Band 5:…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

Die ebenso schöne wie gelungene Thomas-Bernhard-Ausgabe des Suhrkamp Verlags ist mit Band 22 endlich abgeschlossen. Außerdem eine neue Shakespeare-Quartalssendung mit Bänden der besten zweisprachigen Ausgabe. Regulär erworben: Thomas Bernhard: Werke 22: Journalistisches, Reden, Interviews. 2 Bände (Suhrkamp) Carlo Rovelli: Sieben kurze Lektionen über Physik. (Rowohlt) William Shakespeare: König Lear. Zweisprachige Ausgabe. Übersetzt von Frank Günther…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

Drei spannende literaturwissenschaftliche Bücher sowie das angeblich beste Fachbuch über Migration. Gratis bekommen: Manfred Mittermayer: Thomas Bernhard. Eine Biographie. (Residenz Verlag) Walter Fanta: Krieg. Wahn. Sex. Liebe. Das Finale des Romanes „Der Mann ohne Eigenschaften“ von Robert Musil (Drava) Sepp Tatzel: Wien stirbt anders.. Mit den „Serientotenblicken“ auf dem Zentralfriedhof (Ibera) Wolfgang Gockel: Mexiko.. Das…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

Großartig ist der Bildband über illustrierte historische Bücher und Buchmalerei. Ansonsten wieder die nächste Shakespeare-Quartalslieferung. Regulär erworben: Ingo F. Walther; Norbert Wolf: Codices illustres. Die schönsten illuminierten Handschriften der Welt. 400 bis 1600 (Taschen) William Shakespeare: Der Kaufmann von Venedig. Zweisprachige Ausgabe. Übersetzt von Frank Günther (ars vivendi) William Shakespeare: König Richard III. Zweisprachige Ausgabe.…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

Hervorzuheben ist der neue Proust-Band bei Reclam und das letzte Ebook, geschrieben von einem ausgebildeten Philosophen… Regulär erworben: J.R.R. Tolkien: Lord of the Rings.Three Volumes (The Folio Society) John Gray: Heresies. Against Progress and Other Illusions. (Granta Books) Miguel de Cervantes: Exemplary Stories. (Oxford World’s Classics) Kevin Birmingham: The Most Dangerous Book. The Battle for…
Weiterlesen

Privatbibliothek: Neuzugänge

Die nächste Rate der besten deutschen Shakespeare-Ausgabe nebst einigen Sachbüchern. Gratis bekommen: Stadtbekannt (Hrsg.): Frühstück & Brunch.. (Holzbaum) Ermässigt erworben: Oriana Fallaci: Nichts und Amen.. (KiWi) Regulär erworben: William Shakespeare: König Richard II. Zweisprachige Ausgabe. Übersetzt von Frank Günther (ars vivendi) William Shakespeare: König Heinrich VI. 2. Teil. Zweisprachige Ausgabe. Übersetzt von Frank Günther (ars…
Weiterlesen