Schlagwort: Wikipedia

Eine Abrechnung mit der Wikipedia…

… findet man in der aktuellen Ausgabe des „New Yorker“. Stacy Schiff stellt in ihrem lesenswerten Artikel die Qualität vieler Artikel überzeugend in Frage: „What can be said for an encyclopedia that is sometimes right, sometimes wrong, and sometimes illiterate?“.

Wikipedia weiter in der Kritik

Andrew Orlowski läßt in seiner Polemik die bekannten Schwachpunkte des Online-„Lexikons“ Revue passieren.

Wikipedia in der Kritik

Es ist zu begrüßen, dass der Wikipedia-Enthusiasmus zunehmend von kritischen Stimmen begleitet wird. Nicholas Carr schreibt etwa nach einer Lektüre der Artikel über Jane Fonda und Bill Gates: Excuse me for stating the obvious, but this is garbage, an incoherent hodge-podge of dubious factoids (who the heck is „famed lawyer Hesham Foda“?) that adds up…
Weiterlesen

Wikipedia – Ein Kommentar

Der globale Wikipeadia Enthusiasmus, den die Konferenz in Frankfurt auslöste, trägt teilweise seltsame Züge. Die Idee eines kostenlosen Nachschlagewerks für alle ist zweifelsfrei sehr attraktiv. Fraglich ist allerdings, ob die Informationskompetenz der Nutzer durch solche Projekte gesteigert wird. Spreche ich mit befreundeten Universitätslehrern wird mir einvernehmlich Folgendes gesagt: Die Recherche von Studenten beschränke sich zunehmend…
Weiterlesen