Schlagwort: Graphic Novel

Art Spiegelman: The complete Maus

Comics lese ich nur sehr selten. Das letzte war „Persepolis“ als Vorbereitung für meine Iran-Reise. Maus ist mir seit dessen Erscheinen als jene graphic novel bekannt, welche es geschafft habe, adäquat den Holocaust zu thematisieren. In der Tat gelingt Spiegelman dieser unwahrscheinliche künstlerische Akt. Das liegt nicht nur daran, dass die gewählten Tier-Analogien gut funktionieren…
Weiterlesen

Marjane Satrapi: Persepolis

Es war meine erste graphic novel. Vermutlich wird es auf absehbare Zeit auch meine letzte bleiben, weil mich das Genre überhaupt nicht anspricht. Weil Buch und Film in den letzten Jahren aber ein breites Publikum fanden, wollte ich sie als Vorbereitung für meine Iranreise nicht übergehen. Persepolis erzählt aus der Ich-Perspektive die Geschichte eines kleinen…
Weiterlesen