Bibliothek: Neuzugänge

  • Franz Werfel: Verdi. Roman der Oper (Aufbau, 1986; via Booklooker bzw. Fischer TB)
  • Sabine A. Döring: Ästhetische Erfahrung als Erkenntnis des Ethischen. Die Kunsttheorie Robert Musils und die analytische Philosophie (mentis; erschienen in der von Harald Fricke hrsg. Reihe Explicatio; via Booklooker)
  • Journal of the History of Ideas 1/2003 (John Hopkins University Press; Schwerpunkt: Early Modern Information Overload; Freedom and Autonomy in Schiller; Pieter Bruegel)
  • Musil Forum 23./24. Jhg. (Int. Robert-Musil-Gesellschaft; diverse Aufsätze, Musil-Biographie)
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    • RSS Feed for Posts
    • RSS Feed for Comments
    • Twitter
    • XING
    • Facebook

    Kategorien

    „Die Presse“ meint:

    "Aber das Internet ist nicht schuld daran, dass Zeitungen reihenweise ihre Literaturseiten „gesundschrumpfen“. Vielmehr hat es das Monopol der traditionellen Medien auf seriöse Literaturkritik gebrochen. Blogs wie die „Notizen“ des promovierten österreichischen Literaturwissenschaftlers Christian Köllerer (koellerer.net) zeigen: Es gibt genug Qualität, man muss sie nur suchen."
    (5. Januar 2013)

    Aktuell in Arbeit

    Tweets