Schlagwort: Mathematik

Cathy O’Neil: Weapons of Math Destruction – How Big Data Increases Inequality and Threatens Democracy

Zwei Entwicklungen gefährden die etablierten Demokratien derzeit am meisten: Erstens die rechtspopulistisch-autoritären Demokratiefeinde, die politisch weltweit immer stärker werden. Zweitens die zahllosen Missbrauchsmöglichkeiten der Digitaltechnik, welche hart errungene Grundrechte wie jenes auf eine unantastbare Privatsphäre zunehmend in Frage stellen und für Diktaturen ungeahnte neue Möglichkeiten eröffnen. Wohin das führen könnte, lotet die Science-Fiction-Serie Black Mirror…
Weiterlesen

Marcus du Sautoy: What We Cannot Know

Die Lektüre des Buches lässt mich mit gemischten Eindrücken zurück, weil meine Erwartungshaltung nur teilweise getroffen wird. Ich kaufe das Buch vor allem wegen des erkenntnistheoretischen Aspekts, also die Frage nach der Möglichkeit wissenschaftlichen Wissens überhaupt. Du Sautoy begibt sich aber nur selten auf dieses Abstraktionsniveau. Stattdessen schreibt er eine – durchaus gelungene – Einführung…
Weiterlesen