Kategorie: Wien Theater

Nestroy: Liebesgeschichten und Heiratssachen

Burgtheater 15.4. 17 Regie: Georg Schmiedleitner Florian Fett, ehemals Fleischselcher, jetzt Particulier: Gregor Bloéb Fanny, dessen Tochter: Marie-Luise Stockinger Ulrike, entfernt mit Herrn von Fett verwandt: Stefanie Dvorak Lucia Distel, ledige Schwägerin des Herrn von Fett: Regina Fritsch Anton Buchner, Kaufmannssohn: Martin Vischer Marchese Vincelli: Dietmar König Alfred, dessen Sohn: Christoph Radakovits Nebel: Markus Meyer…
Weiterlesen

nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Melle „Die Welt im Rücken“

Akademietheater 13.4. 17 Regie: Jan Bosse mit Joachim Meyerhoff Ein dreistündiges Solotheaterstück über eine psychische Krankheit ist zweifellos ein mutiges Theaterprojekt, zumal Romanadaptionen für die Bühne oft sehr problematisch sind. Jan Bosse steht für seine Inszenierung allerdings mit Joachim Meyerhoff der wohl beste Schauspieler seiner Generation zur Verfügung. Dass dieser Theaterabend im Triumph und mit…
Weiterlesen

Aischylos: Orestie

Burgtheater 25.3. 17 Regie: Antú Romero Nunes Chor Sarah Viktoria Frick Maria Happel Caroline Peters Barbara Petritsch Aenne Schwarz Irina Sulaver Andrea Wenzl Klytaimestra: Caroline Peters Agamemnon: Maria Happel Kassandra: Andrea Wenzl Aigisthos/Amme: Barbara Petritsch Orestes: Aenne Schwarz Elektra: Sarah Viktoria Frick Das erste Drama Europas auf die Bühne zu bringen ist auch für das…
Weiterlesen

Árpád Schilling und Éva Zabezsinszkij: Eiswind

Akademietheater 16.2. 2017 Regie: Árpád Schilling Ilona: Lilla Sárosdi Frank: Falk Rockstroh János: Zsolt Nagy Judith: Alexandra Henkel Felix: Martin Vischer Levente: András Lukács Das Stück steckt voller löblicher Absichten. Árpád Schilling ist als kritischer Theatermacher in Ungarn nicht mehr gerne auf einer Bühne gesehen. Schön also, dass ihm das Akademietheater diese Möglichkeit bietet. Auch…
Weiterlesen

Shakespeare: Komödie der Irrungen

Burgtheater 4.2. 2017 Regie und Bühne: Herbert Fritsch Antipholus von Ephesus, Antipholus von Syrakus, Zwillingsbrüder und Söhne des Ägeon: Sebastian Blomberg Dromio von Ephesus, Dromio von Syrakus, Zwillingsbrüder und Sklaven der Antipholus-Zwillinge: Simon Jensen Adriana, Frau des Antipholus von Ephesus: Dorothee Hartinger Luciana, ihre Schwester: Stefanie Dvorak Angelo, Ein Goldschmied: Falk Rockstroh Ein Kaufmann, Freund…
Weiterlesen

Arthur Miller: Hexenjagd

Burgtheater 4.1. 2016 Regie: Martin Kusej Reverend Parris: Philipp Hauß Abigail Williams: Andrea Wenzl Ann Putnam: Sabine Haupt Thomas Putnam: Dietmar König Bettry Parris: Irina Sulaver Mary Warren: Marie-Luise Stockinger Giles Corey: Martin Schwab Reverend John Hale: Florian Teichtmeister John Proctor: Steven Scharf Rebecca Nurse: Barbara de Koy Elisabeth Proctor: Dörte Lyssewski Herrick: Daniel Jesch…
Weiterlesen

Ludwig II. – nach dem Film von Visconti

Akademietheater 22.12. 2016 Regie: Bastian Kraft Ludwig: Markus Meyer Elisabeth: Regina Fritsch Wagner: Johann Adam Oest Selten habe ich bisher einen so grandiosen Einsatz von Videotechnik auf einer Theaterbühne gesehen. Bastian Kraft bricht den Einsatz von Videobildern auf mehreren Ebenen, unter anderem durch die Montage eines schrägen riesigen Spiegels, der drehbar über der gesamten Bühne…
Weiterlesen

Ayad Akhtar: Geächtet

Burgtheater 27.11. 2016 Regie: Tina Lanik Amir: Fabian Krüger Emily: Katharina Lorenz Issac: Nicholas Ofczarek Jory: Isabelle Redfern Abe: Christoph Radakovits Ein schwieriger Theaterabend. Das liegt weder am exzellent agierendem Ensemble noch am plausibel reduziertem Bühnenbild. Auch die Inszenierung leistet gute Arbeit, obwohl das teils langsame Tempo nicht immer zu diesem schnellen Genre passt. Es…
Weiterlesen

Ferdinand Schmalz: der herzerlfresser

Akademietheater 25.11. 2016 Regie: Alexander Wiegold gansterer andi: Merlin Sandmeyer acker rudi: Johann Adam Oest fauna florentina: Irina Sulaver pfeil herbert: Sebastian Wendelin fußpflege irene: Peter Knaack Mental eingestellt und vorbereitet bin ich auf Shakespeares Coriolan als ich im Akademietheater erfahre, dass sie wegen des Bühnenunfalls eines der Protagonisten vom Vortag als Ersatz Schmalz‘ herzerlfresser…
Weiterlesen

Carl Laufs, Wilhelm Jacoby: Pension Schöller

Burgtheater 30.10. 2016 Regie: Andreas Kriegenburg Philipp Klapproth: Roland Koch Ulrike Sprosser, Witwe, seine Schwester: Alexandra Henkel Ida, ihre Tochter: Alina Fritsch Franziska, ihre Tochter: Marta Kizyma Alfred Klapproth: Tino Hillebrand Ernst Kissling, Maler, Alfreds Freund: Martin Vischer Fritz Bernhardy: Michael Masula Josephine Krüger, Schriftstellerin: Christiane von Poelnitz Schöller, ehemaliger Musikdirektor: Bernd Birkhahn Amalie Pfeiffer,…
Weiterlesen