Kategorie: Wien Theater

Ludwig II. – nach dem Film von Visconti

Akademietheater 22.12. 2016 Regie: Bastian Kraft Ludwig: Markus Meyer Elisabeth: Regina Fritsch Wagner: Johann Adam Oest Selten habe ich bisher einen so grandiosen Einsatz von Videotechnik auf einer Theaterbühne gesehen. Bastian Kraft bricht den Einsatz von Videobildern auf mehreren Ebenen, unter anderem durch die Montage eines schrägen riesigen Spiegels, der drehbar über der gesamten Bühne…
Weiterlesen

Ayad Akhtar: Geächtet

Burgtheater 27.11. 2016 Regie: Tina Lanik Amir: Fabian Krüger Emily: Katharina Lorenz Issac: Nicholas Ofczarek Jory: Isabelle Redfern Abe: Christoph Radakovits Ein schwieriger Theaterabend. Das liegt weder am exzellent agierendem Ensemble noch am plausibel reduziertem Bühnenbild. Auch die Inszenierung leistet gute Arbeit, obwohl das teils langsame Tempo nicht immer zu diesem schnellen Genre passt. Es…
Weiterlesen

Ferdinand Schmalz: der herzerlfresser

Akademietheater 25.11. 2016 Regie: Alexander Wiegold gansterer andi: Merlin Sandmeyer acker rudi: Johann Adam Oest fauna florentina: Irina Sulaver pfeil herbert: Sebastian Wendelin fußpflege irene: Peter Knaack Mental eingestellt und vorbereitet bin ich auf Shakespeares Coriolan als ich im Akademietheater erfahre, dass sie wegen des Bühnenunfalls eines der Protagonisten vom Vortag als Ersatz Schmalz‘ herzerlfresser…
Weiterlesen

Carl Laufs, Wilhelm Jacoby: Pension Schöller

Burgtheater 30.10. 2016 Regie: Andreas Kriegenburg Philipp Klapproth: Roland Koch Ulrike Sprosser, Witwe, seine Schwester: Alexandra Henkel Ida, ihre Tochter: Alina Fritsch Franziska, ihre Tochter: Marta Kizyma Alfred Klapproth: Tino Hillebrand Ernst Kissling, Maler, Alfreds Freund: Martin Vischer Fritz Bernhardy: Michael Masula Josephine Krüger, Schriftstellerin: Christiane von Poelnitz Schöller, ehemaliger Musikdirektor: Bernd Birkhahn Amalie Pfeiffer,…
Weiterlesen

Goethe: Torquato Tasso

Burgtheater 28.9. 2016 Regie: Martin Laberenz Alfons der Zweite, Herzog von Ferrara: Ignaz Kirchner Leonore von Este, seine Schwester: Andrea Wenzl Leonore Sanvitale, Gräfin von Scandiano: Dorothee Hartinger Torquato Tasso, Hofdichter: Philipp Hauß Antonio Montecatino, Staatssekretär: Ole Lagerpusch Musiker: Friederike Bernhardt Als ich das Stück zur Vorbereitung auf den Theaterabend wieder einmal lese, wirkt der…
Weiterlesen

Joël Pommerat: Die Wiedervereinigung der beiden Koreas

Akademietheater 9.6. 2016 Regie: Peter Wittenberg mit Frida-Lovisa Hamann Dorothee Hartinger Sabine Haupt Dörte Lyssewski Petra Morzé Markus Hering Daniel Jesch Dirk Nocker Martin Reinke Ich betrete angesichts der Bezeichnung „Erfolgsstück“ das Akademietheater ziemlich skeptisch. Wie das Burgtheater erlaubt man sich hier ja ab und zu auch, die Grenzen zum Boulevard zu überschreiten. Meine Befürchtung…
Weiterlesen

Tschechow: Drei Schwestern

Burgtheater 23.4. 2016 Regie: David Bösch Andrej Segerjewitsch Prosorow: Philipp Hauß Natalja Iwanowa, seine Braut: Stefanie Dvorak Olga, seine Schwester: Katharina Lorenz Irina, seine Schwester: Marie-Luise Stockinger Mascha, seine Schwester: Aenne Schwarz Kulygin, Fjedor Iljitsch, Gymnasiallehrer, Maschas Mann: Dietmar König Werschinin, Alexander Ignatjewitsch, Kommandeut der Artilleriegarnison: Fabian Krüger Soljony, Wassilij Wassiljewitsch, Hauptmann im Stab: Michael…
Weiterlesen

Ibsen: John Gabriel Borkman

Akademietheater 17.4. 2016 Regie: Simon Stone John Gabriel Borkman: Martin Wuttke Gunhild Borkman, seine Frau: Birgit Minichmayr Erhart Borkman, ihr Sohn: Max Rothbart Ella Rentheim, Gunhilds Zwillingsschwester: Caroline Peters Fanny Wilton: Nicola Kirsch Wilhelm Foldal: Roland Koch Frida Foldal, seine Tochter: Liliane Amuat Dieser Theaterabend lädt zu einigen grundsätzlichen Überlegungen über die Beziehung von Klassikern…
Weiterlesen

Peter Handke: Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße

Burgtheater 19.3. 2016 Regie: Claus Peymann „Ich“ im Wechsel zwischen „Ich, Erzähler“ und „Ich, der Dramatische“: Christopher Nell Die Unschuldigen, nicht wenige: Krista Birkner Fabian Stromberger Franz J. Csencsits Anatol Käbisch Hans Dieter Knebel Benedikt Paulun Hermann Scheidleder Der Wortführer der Unschuldigen oder: Häuptling / Capo Martin Schwab unter ihnen mein Doppelgänger: Felix Strobel Fabian…
Weiterlesen

Maja Haderlap: Engel des Vergessens

Akademietheater 17.3. 2016 Regie: Georg Schmiedleitner Großmutter: Elisabeth Orth Mutter: Petra Morzé Vater: Gregor Bloéb Ich 1: Alina Fritsch Ich 2: Alexandra Henkel Dieses Stück steht vor zwei heiklen Herausforderungen: Einen Roman auf die Bühne zu bringen und das heikle Thema des Konzentrationslagers zu inszenieren. Beides gelingt leider nur in Ansätzen. Das Beste des Abends…
Weiterlesen