Kategorie: Wien Theater

Ödön von Horváth: Glaube Liebe Hoffnung

Burgtheater 10.10.18 Regie: Michael Thalheimer Elisabeth: Andrea Wenzl Ein Schupo (Alfons Klostermeyer): Merlin Sandmeyer Oberpräparator: Branko Samarovski Präparator: Falk Rockstroh Vizepräparator: Marcus Kiepe Der Baron mit dem Trauerflor: Robert Reinagl Irene Prantl: Christiane von Poelnitz Frau Amtsgerichichtsrat: Alexandra Henkel Er selbst, der Amtsgerichtsrat: Peter Matić Ein Invalider: Hermann Scheidleder Maria: Irina Sulaver Der Oberinspektor: Michael…
Weiterlesen

Ayad Akhtar: The Who and the What

Akademietheater 5.10.18 Zarina: Aenne Schwarz Mahwish: Irina Sulaver Afzal: Peter Simonischek Eli: Philipp Hauß Regie: Felix Prader Ayad Akhtar fand seine theatralische Marktlücke: Populäre „islamkritische“ Stücke zu schreiben. Die Dramen des Autors mit pakistanischen Wurzeln werden gerne aufgeführt und das Publikum ist begeistert. Sein erstes Erfolgsstück Geächtet [Notiz] überschreitet die Grenze zum Rassismus. The Who…
Weiterlesen

Shakespeare: Macbeth

Burgtheater 19.05. 18 Regie: Antú Romero Nunes Macbeth/Hexe: Ole Lagerpusch Lady Macbeth/Hexe: Christiane von Poelnitz Duncan/Banquo/Lady Macduff/Hexe: Merlin Sandmeyer Sängerin und Pianistin: Paloma Siblik Man kann Macbeth gut als anthropologische Meditation über die menschliche Natur lesen. Als Reflexion über die Machtgier und das Böse als Teil der menschlichen Existenz. Die Inszenierung des Antú Romero Nunes‘…
Weiterlesen

Eugene O’Neill: Eines langen Tages Reise in die Nacht

Burgtheater 12.5. 2018 Regie: Andrea Breth James Tyrone: Sven-Eric Bechtolf Mary Cavan Tyron, seine Frau: Corinna Kirchhoff James Tyrone Junior, ihr älterer Sohn: Alexander Fehling Edmund Tyrone, ihr jüngerer Sohn: August Diehl Cathleen, Hausmädchen: Andrea Wenzl Endlich wieder Andrea Breth am Burgtheater mit einem Klassiker. Und wieder nimmt sie mehr Rücksichten auf den Text als…
Weiterlesen

Tennessee Williams: Die Glasmenagerie

Akademietheater 12.4. 18 Regie: David Bösch Amanda Wingfield, die Mutter: Regina Fritsch Laura Wingfield, ihre Tochter: Sarah Viktoria Frick Tom Wingfield, ihr Sohn: Merlin Sandmeyer Jim O’Connor, ein netter junger Mann: Martin Vischer David Bösch ist ein im besten Sinne literarischer Regisseur. Wenn ein Theatertext Ruhe braucht, wird er von ihm nicht mit unzähligen Regieideen…
Weiterlesen

Ferdinand Schmalz: jedermann (stirbt)

Burgtheater 1.3. 18 Regie: Stefan Bachmann jedermann: Markus Hering jedermanns frau: Katharina Lorenz jedermanns mutter: Elisabeth Augustin buhlschaft tod Barbara Petritsch dicker vetter Markus Meyer dünner vetter Sebastian Wendelin armer nachbar/gott: Oliver Stokowski mammon/gute werke: Mavie Hörbiger Hofmannsthals Jedermann ist anachronistischer Moralkitsch, der dank des jahrzehntelangen erfolgreichen Marketings der Salzburger Festspiele zu einem der bekanntesten…
Weiterlesen

Ewald Palmetshofer: Vor Sonnenaufgang

Akademietheater 18.1. 18 Regie: Dušan David Parízek Egon Krause: Michael Abendroth Annemarie Krause, Egon Krauses zweite Frau: Dörte Lyssewski Helene, jüngere Tochter aus Krauses erster Ehe: Marie-Luise Stockinger Martha, ältere Tochter aus Krauses erster Ehe: Stefanie Dvorak Thomas Hoffmann, Marthas Ehemann: Markus Meyer Alfred Loth: Michael Maertens Dr. Peter Schimmelpfennig: Fabian Krüger Wenn man Klassiker…
Weiterlesen

Joseph Roth: Radetzkymarsch

Burgtheater 18.12. 17 Regie: Johan Simons Bezirkshauptmann, Baron Franz von Trotta und Sipolje, Sohn des Helden von Solferino; Falk Rockstroh Trotta, Leutnant Carl Joseph von Trotta, sein Sohn; Philipp Hauß Kaiser Franz Joseph I.; Moser, Maler, ein Freund des Bezirkshauptmanns: Johann Adam Oest Slama Kapellmeister, Wachtmeister; Zoglauer, Major; Tattenbach, Rittmeister: Daniel Jesch Frau Slama, Katharina…
Weiterlesen

Ibsen: Ein Volksfeind

Burgtheater 3.12. 17 Regie: Jette Steckel Doktor Tomas Stockmann, praktischer Arzt und Badearzt: Joachim Meyerhoff Doktor Kathrin Stockmann, Kinderärztin, seine Frau: Dorothee Hartinger Petra, ihre Tochter, Lehramtsstudentin: Irina Sulaver Eilif, ihr Sohn: Wenzel Englerth, Ferdinand List, Wenzel Witura Morten, ihr Sohn: Phillip Bauer, Florian Benner, Stanislaus Hauer Peter Stockmann, der jüngere Bruder des Doktors, Bürgermeister:…
Weiterlesen

Harold Pinter: Die Geburtstagsfeier

Akademietheater 23.11. 17 Regie: Andrea Breth Petey: Pierre Siegenthaler Meg: Nina Petri Stanley: Max Simonischek Lulu: Andrea Wenzl Goldberg: Roland Koch McCann: Oliver Stokowski Schön, dass diese Inszenierung der Salzburger Festspiele inzwischen im Wiener Akademietheater angekommen ist. Wie sehr ich Andrea Breth als Regisseurin schätze, unterstreiche ich ja regelmäßig. Sie bleibt auch hier ihrem Stil…
Weiterlesen