Gelesen im Februar

Eine Antwort

  1. Bei mir:
    W.G. Sebald: Die Ausgewanderten. Vier lange Erzählungen
    Remco Campert: Eine Liebe in Paris
    Mario Vargas Llosa: Das böse Mädchen
    Wolf Haas: Komm, süßer Tod
    Isaac B. Singer: Old Love. Geschichten von der Liebe
    Wolf Haas: Der Knochenmann
    Martin Suter: Lila, lila
    John Updike: S.
    Stephen Vizinczey: Wie ich lernte, die Frauen zu lieben
    John Fante: Sein Weg nach Los Angeles
    Kyril Bonfigliolo: Nimm das Ding da weg!
    Wilhelm Raabe: Alte Nester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code