Privatbibliothek: Neuzugänge

Diese neuen Bücher sind immer noch überwiegend von meiner Südamerika-Reise inspiriert. Direkt betrifft das Marquez Roman über Simon Bolivar und Hans Stadens Reisebericht. Dazu kommt noch andere klassische Reiseliteratur.
Nach einigen logistischen Problemen, erreichte mich auch endlich wieder ein Paket der Folio Society. Claire Tomalins Dickens-Biographie soll ausgezeichnet sein.

2 Antworten auf Privatbibliothek: Neuzugänge

  • Walter Brusius sagt:

    Georg Forster habe ich ebenso immer wieder mit Begeisterung gelesen, auch er läßt einen sehr gut teilhaben am Entstehen seiner Gedanken – ebenso wie Montaigne sehr modern – leider weiß ich immer noch so gut wie gar nichts über seinen Tod in Paris. Vor Jahren besuchte ich einen Ausstellung, ihm gewidmet, in Mainz, auch dort war nichts zu erfahren. Einige seiner Pflanzenzeichnungen waren im Original zu sehen. Gibt es mittlerweile vielleicht neue Forschungsergebnisse zu seinen letzten Tagen?

  • Die Pflanzenzeichnungen waren vor einiger Zeit auch in Wien zu sehen. Haben mich sehr beeindruckt. Wüßte nichts über neuere Forschungsergebnisse zu seinem Tod.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • RSS Feed for Posts
  • RSS Feed for Comments
  • Twitter
  • XING
  • Facebook

Kategorien

„Die Presse“ meint:

"Aber das Internet ist nicht schuld daran, dass Zeitungen reihenweise ihre Literaturseiten „gesundschrumpfen“. Vielmehr hat es das Monopol der traditionellen Medien auf seriöse Literaturkritik gebrochen. Blogs wie die „Notizen“ des promovierten österreichischen Literaturwissenschaftlers Christian Köllerer (koellerer.net) zeigen: Es gibt genug Qualität, man muss sie nur suchen."
(5. Januar 2013)

Aktuell in Arbeit

Tweets

  • Very nice rhetorical question! https://t.co/UdKSJcoaHa 2 Stunden
  • Der Mensch gewöhnt sich schnell an jegliche Annehmlichkeit und wird schnell wieder unzufrieden. Einer der Gründe für d. Demokratiemüdigkeit. 3 Stunden
  • RT @GeorgeTakei: What does the eclipse mean for your horoscope? Nothing. Relative positions of celestial objects bear no relation to your personal fortunes. 3 Stunden