Bibliothek: Neuzugänge

Biographien über Montaigne werden nicht jeden Tag geschrieben. Sarah Bakewell hat eben eine neue vorgelegt. Die Reihe A Very Short Introduction der Oxford University Press wollte ich mir schon lange einmal ansehen & entschied mich jetzt für den Archäologie-Band. Die beiden Technik / Innovations Fachbücher haben es beim Economist unter die wichtigsten Bücher des Jahres geschafft. Deren Kauf war beruflich inspiriert. Nachgetragen sei schließlich noch Trojanows amüsantes Indien-Buch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • RSS Feed for Posts
  • RSS Feed for Comments
  • Twitter
  • XING
  • Facebook

Kategorien

„Die Presse“ meint:

"Aber das Internet ist nicht schuld daran, dass Zeitungen reihenweise ihre Literaturseiten „gesundschrumpfen“. Vielmehr hat es das Monopol der traditionellen Medien auf seriöse Literaturkritik gebrochen. Blogs wie die „Notizen“ des promovierten österreichischen Literaturwissenschaftlers Christian Köllerer (koellerer.net) zeigen: Es gibt genug Qualität, man muss sie nur suchen."
(5. Januar 2013)

Aktuell in Arbeit

Tweets