Bibliothek: Neuzugänge

Domra wurde mir dringend als Lektüre nahe gelegt, nicht nur wegen der geplanten Indienreise. Der Vorbereitung dieser Reise dient natürlich auch das angebliche Standardwerk über die Geschichte des Landes.
Guicciardinis Geschichte Italiens ist ein Klassiker, der mir bisher in der Bibliothek noch fehlte. Viele halten sie für das beste Geschichtswerk zwischen den antiken Historikern und Gibbon. Schließlich noch eine weitere Originalausgabe des „Ulysses“ mit dem besten Textstand. Leider nur als (schlechtes) Paperback erhältlich.

  • Josef Winkler: Domra. Am Ufer des Ganges (Suhrkamp Taschenbuch)
  • Hermann Kulke; Dietmar Rothermund: Geschichte Indiens. Von der Induskultur bis heute (C.H. Beck)
  • Francesco Guicciardini: The History of Italy. Translated and edited by Sidney Alexander (Princeton University Press)
  • James Joyce: Ulysses (The Bodley Head)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • RSS Feed for Posts
  • RSS Feed for Comments
  • Twitter
  • XING
  • Facebook

Kategorien

„Die Presse“ meint:

"Aber das Internet ist nicht schuld daran, dass Zeitungen reihenweise ihre Literaturseiten „gesundschrumpfen“. Vielmehr hat es das Monopol der traditionellen Medien auf seriöse Literaturkritik gebrochen. Blogs wie die „Notizen“ des promovierten österreichischen Literaturwissenschaftlers Christian Köllerer (koellerer.net) zeigen: Es gibt genug Qualität, man muss sie nur suchen."
(5. Januar 2013)

Aktuell in Arbeit

Tweets