Bibliothek: Neuzugänge

Am Samstag in meiner Buchhandlung erworben:

  • Helmuth Nürnberger Joseph Roth (rororo monographie)
  • Hartmut Bobzin: Der Koran. Eine Einführung (Suhrkamp Taschenbuch)

3 Antworten

  1. Bonaventura sagt:

    Dass es immer noch Leute gibt, die Helmuth Nürnberger lesen … 🙂

  2. In Sachen Joseph Roth ist die Auswahl leider nicht sehr groß …

  3. scheichsbeutel sagt:

    Nürnberger ist meines Wissens die einzig lesbare Biographie, erwähnenswert noch Geza von Cziffra: Der heilige Trinker. Erinnerungen an Joseph Roth. Ein wahre Katastrophe hingegen David Bronsen: Schlechter kann eine Biographie kaum sein, besteht fast ausschließlich aus Zitaten (und empfehlenswert einzig für den, der Auszüge aus dem Werk lesen möchte). Die Biographie von Sternburg sollte aber bald erscheinen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code